Klimageräte ohne Abluftschlauch

Schwüle Luft statt angenehme Kühle

Klimageräte ohne Abluftschlauch sind bei Verbrauchern sehr beliebt, da Abluftschläuche den mobilen Einsatz komplizieren. Außerdem sind die Klimageräte sehr günstig. Leider bringen Sie auch kaum Kühlung.

Funktionsweise der Geräte

Wärme ist Energie und wie der Energieerhaltungssatz besagt, kann man diese nicht vernichten. Die Anbieter der Klimageräte ohne Abluftschlauch sprechen gerne davon, dass im Gerät die Raumluft aufbereitet wird. Tatsache ist, dass in diesen Wärmeenergie zum Schmelzen von Eis und zum Verdunsten von Wasser verwendet wird. Sie entziehen der Raumluft also tatsächlich Wärmeenergie.

In den Klimageräten ist eine Box, in die Sie etwa 5 Liter Wasser oder Eis füllen. Um das Eis zu schmelzen und auf Raumtemperatur zu bringen sind 2,3 MJ erforderlich. Für das Verdunsten des Wasser nimmt das Gerät weitere 2,3 MJ aus der Luft auf. Dies reicht durchaus, um einen Raum von etwa 30 Quadratmeter Grundfläche zu kühlen. Aber die Luftfeuchtigkeit steigt dabei dramatisch an.

Luft kann bei einer Temperatur von 25° Celsius etwa 24 g Wasser pro Kubikmeter aufnehmen. Das heißt in einem Raum dieser Größe (etwa 75 Kubikmeter Luft) sind höchste 1,8 Liter Wasser in der Luft zu verteilen. Dabei entsteht ein tropisch feuchtes Klima mit 100% Luftfeuchtigkeit. Obwohl es im Raum kühler ist als ohne den Einsatz des Klimageräts, sinkt die Behaglichkeit. Trockene Hitze ist deutlich leichter zu ertragen als ein feucht-warmes Klima.

Nutzen von Klimageräten ohne Abluftschlauch

Die Ausführungen zeihen deutlich, dass von den Geräten keine gute Kühlung zu erwarten ist. Die Luftfeuchtigkeit steigt schnell an. Je feuchter es ist, umso weniger Wasser verdunstet. Die Kühlleitung nimmt ab. Mit einem Klimagerät dieser Bauart können Sie aus diesem Grund Räume nur geringfügig abkühlen.

Da Sie um die Luftfeuchtigkeit abzuführen auch lüften müssen, hält die Kühlung nicht lange vor. Klimageräte ohne Abluftschlauch sind aus diesem Grund wenig sinnvoll.

Please follow and like us:

Related Post

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

schließen