Klimageräte ohne Abluftschlauch

Schwüle Luft statt angenehme Kühle

Klimageräte ohne Abluftschlauch sind bei Verbrauchern sehr beliebt, da Abluftschläuche den mobilen Einsatz komplizieren. Außerdem sind die Klimageräte sehr günstig. Leider bringen Sie auch kaum Kühlung.

AngebotBestseller Nr. 1
JUNG ALPINA mobiles Klimagerät mit Wasserkühlung, TÜV geprüft, inkl. Fernbedienung + Timer, Mobile Klimaanlage leise, Kühlender Ventilator ohne Abluftschlauch
  • ✅ TESTSIEGER - Dieser JUNG Bestseller Raum-Luft-Kühlgerät ist Preis-/ Leistungstestsieger 2022 mit der Note 2,0 (gut), im Test: 12 Turm-Ventilatoren verschiedener Hersteller
  • ✅ ENERGIESPAREND - Der Stromvebrauch je Stunde auf Stufe 3 beträgt 0,05 KWh, das entspricht 1,5 Cent / 0,015 € (ausgehend von einem Strompreis von 0,30 €/KWh)
  • ✅ UMWELTFREUNDLICH - Die günstig -en Betriebskosten machen diese Klimaanlage zu einem Umwelt und Klima freundlichem Gerät. Energieeffizienzklasse A+, ein Prädikat welches den niedrigen Stromverbrauch widerspiegelt
  • ✅ LEISTUNG - Der JUNG Verdunstungskühler ist mit stark -er 60 Watt Leistung, geräuscharm -en 60 dBA Betriebslautstärke auf der höchsten Stufe (zum Vergleich: leise Schlafzimmer bei Nacht 35 dBA)
  • ✅ DESIGN - Das Klimagerät besticht mit schlicht modern gehaltener Glanz-Optik. Mit seiner Eckigen -Form die 56cm hoch ist, schlanke Abmessungen, leichten 4 kg Gewicht und festem Boden -Stand(breiter Standfuß)
AngebotBestseller Nr. 2
De'Longhi Pinguino PAC EM82, Mobile Klimaanlage für Räume bis zu 80 m³, 9.400 BTU, 2,4 kW, 63 dB, Entfeuchtungsfunktion, Energieklasse A, 24h-Timer, Weiß
  • KÜHLEN SIE IHR ZUHAUSE MIT DER DE'LONGHI PINGUINO KLIMAANLAGE, durch die Energieklasse A haben Sie mit diesem Klimagerät die perfekte Kombination aus Technologie und niedrigem Energieverbrauch. Für Räume bis zu 80 m³
  • LEICHT ZU BEWEGEN: dieses mobile Klimagerät kann ohne Montage verwendet werden; es verfügt über Griffe und Rollen, um das Klimagerät ganz einfach im Raum bewegen zu können
  • LEISTUNGSSTARK UND EFFEKTIV: Kühlleistung von 10.000 BTU/h, Energieeffizienzklasse A, 24-Stunden-Timer. Entfeuchtungsfunktion mit bis zu 43 Liter in 24 Stunden
  • PRAKTISCH: Display an der Vorderseite mit Senor-Touch-Control für vereinfachtes Lesen und Ändern der Einstellungen, wie Temperatur, Ventilator-Stufe, Timer und Kühlung. Fernsteuerung inbegriffen
  • UMWELTFREUNDLICH: Pinguino verwendet das natürliche Kühlmittel R290.
Bestseller Nr. 3
3in1 Air Cooler | 3 Stufen | 7 Liter Kapazität | Klimagerät | Mobile Klimaanlage | Klima Ventilator mit Fernbedienung | Luftreiniger | Aircooler | Luftkühler (Santorino Schwarz/Perlweiß)
  • ✔️"Sind Sie bereit für den Sommer...?!" Dieser 3 in 1 Aircooler verfügt über einen Ventilator, der durch einen Wassertank nicht nur für angenehm frische und kühle Luft sorgt, sondern diese auch befeuchtet und filtert. Dieses Klimagerät funktioniert völlig ohne Abluftschlauch oder andere ähnliche Vorinstallationen.
  • ✔️Bei diesem Gerät wird keine Abluft erzeugt. Das Gerät ist sofort einsatzbereit und erzeugt sofort die erforderliche und gewünschte Kühle. Der Air Cooler besitzt 3 Geschwindigkeitsstufen, 3 Modi eine Oszillationsfunktion, einen Nachtmodus, ein großes LCD-Touchdisplay mit Temperaturanzeige und einen 12h Timer. Alle Funktionen lassen sich ganz einfach über die mitgelieferte Fernbedienung steuern. Ebenso lässt sich das Display ausschalten.
  • ✔️Gleichzeitig verbessert er die Raumluft und durch die 4 angebrachten Rollen ist der Air Cooler sehr mobil. Der Aircooler ist für alle Arten von Räumen bis zu ca. 50-60 m² geeignet. Ebenso lässt sich der Aircooler mit der mitgelieferten Fernbedienung steuern.
  • ✔️Highlights: 3 in 1 Funktion: Luftkühler, Luftreiniger, Luftbefeuchtung Ventilator mit 3 Geschwindigkeitsstufen 7 Liter Wassertank mit Füllstandsanzeige Extrem niedriger Energieverbrauch bei hoher Kühlleistung Max. Leistung: 300 Watt, Kühlleistung: 60 Watt Energiesparend Leicht zu transportieren dank stabiler Laufrollen und leichtem Gewicht Timer von 1h bis 12h Oszillierend Inkl. 4 Kühlakkus Inkl. Fernbedienung
  • ✔️Details: Stromversorgung, festes Stromkabel: 230V~ 50Hz Maße ca.: 34 x 34 x 74 cm (BxTxH) Netzkabellänge: ca. 170 cm Gewicht: 5,9 KG

Letzte Aktualisierung am 2.10.2022 / Affiliate Links* / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Funktionsweise der Geräte

Wärme ist Energie und wie der Energieerhaltungssatz besagt, kann man diese nicht vernichten. Die Anbieter der Klimageräte ohne Abluftschlauch sprechen gerne davon, dass im Gerät die Raumluft aufbereitet wird. Tatsache ist, dass in diesen Wärmeenergie zum Schmelzen von Eis und zum Verdunsten von Wasser verwendet wird. Sie entziehen der Raumluft also tatsächlich Wärmeenergie.

In den Klimageräten ist eine Box, in die Sie etwa 5 Liter Wasser oder Eis füllen. Um das Eis zu schmelzen und auf Raumtemperatur zu bringen sind 2,3 MJ erforderlich. Für das Verdunsten des Wasser nimmt das Gerät weitere 2,3 MJ aus der Luft auf. Dies reicht durchaus, um einen Raum von etwa 30 Quadratmeter Grundfläche zu kühlen. Aber die Luftfeuchtigkeit steigt dabei dramatisch an.

Luft kann bei einer Temperatur von 25° Celsius etwa 24 g Wasser pro Kubikmeter aufnehmen. Das heißt in einem Raum dieser Größe (etwa 75 Kubikmeter Luft) sind höchste 1,8 Liter Wasser in der Luft zu verteilen. Dabei entsteht ein tropisch feuchtes Klima mit 100% Luftfeuchtigkeit. Obwohl es im Raum kühler ist als ohne den Einsatz des Klimageräts, sinkt die Behaglichkeit. Trockene Hitze ist deutlich leichter zu ertragen als ein feucht-warmes Klima.

Nutzen von Klimageräten ohne Abluftschlauch

Die Ausführungen zeihen deutlich, dass von den Geräten keine gute Kühlung zu erwarten ist. Die Luftfeuchtigkeit steigt schnell an. Je feuchter es ist, umso weniger Wasser verdunstet. Die Kühlleitung nimmt ab. Mit einem Klimagerät dieser Bauart können Sie aus diesem Grund Räume nur geringfügig abkühlen.

Da Sie um die Luftfeuchtigkeit abzuführen auch lüften müssen, hält die Kühlung nicht lange vor. Klimageräte ohne Abluftschlauch sind aus diesem Grund wenig sinnvoll.