Mini Solaranlage

Für viele Menschen ist das Thema erneuerbare Energien in den letzten Jahren immer wichtiger geworden: Es liegt inzwischen vielen am Herzen, einen individuellen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten - idealerweise möglichst nachhaltig und preiswert. Was bietet sich hier mehr an, als die Sonnenkraft zur Energiegewinnung zu nutzen? Heutzutage sind Zehntausende Häuser in Deutschland mit Solaranlagen ausgestattet, doch damit nicht genug: Mit einer speziellen Mini Solaranlage ist es möglich, unterwegs und Stationär, Strom zu erzeugen um seine Persönliche Energiewende herbeizuführen. 
Plug'n'Play Solaranlage für jedermann zum sofortigen Einspeisen ins Stromnetz - SSG300
TOP
Minisolar Balkonsolar Mono Single-Set 300 W inkl. Einspeissteckdose
perfekt für den Garten
Solaranlage Autark M-Master 200W Solar - 1000W AC Leistung 12V 230V - Inselanlage - Solarset
Offgridtec Solaranlage basicPremium-L 300W mit 45A LCD Laderegler Profi Kabelkit
Plug'n'Play Solaranlage für jedermann zum sofortigen Einspeisen ins Stromnetz - SSG300
Minisolar Balkonsolar Mono Single-Set 300 W inkl. Einspeissteckdose
Solaranlage Autark M-Master 200W Solar - 1000W AC Leistung 12V 230V - Inselanlage - Solarset
Offgridtec Solaranlage basicPremium-L 300W mit 45A LCD Laderegler Profi Kabelkit
535,00 EUR
504,85 EUR
839,90 EUR
549,90 EUR
Plug'n'Play Solaranlage für jedermann zum sofortigen Einspeisen ins Stromnetz - SSG300
Plug'n'Play Solaranlage für jedermann zum sofortigen Einspeisen ins Stromnetz - SSG300
535,00 EUR
TOP
Minisolar Balkonsolar Mono Single-Set 300 W inkl. Einspeissteckdose
Minisolar Balkonsolar Mono Single-Set 300 W inkl. Einspeissteckdose
504,85 EUR
perfekt für den Garten
Solaranlage Autark M-Master 200W Solar - 1000W AC Leistung 12V 230V - Inselanlage - Solarset
Solaranlage Autark M-Master 200W Solar - 1000W AC Leistung 12V 230V - Inselanlage - Solarset
839,90 EUR
Offgridtec Solaranlage basicPremium-L 300W mit 45A LCD Laderegler Profi Kabelkit
Offgridtec Solaranlage basicPremium-L 300W mit 45A LCD Laderegler Profi Kabelkit
549,90 EUR

Letzte Aktualisierung am 14.12.2019 / Affiliate Links* / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Für den Camper

Auch moderne Camper wissen eine Autarke Stromversorgung zu schätzen.

Camping ist seit Jahrzehnten eine der beliebtesten Formen zu verreisen. Doch heutzutage kommen die meisten Menschen nicht mehr ganz ohne Energie aus: Zwar kann man auf Campingplätzen Steckdosen nutzen, diese sind allerdings in der Regel nicht umsonst. Deshalb ist es sinnvoll, eine Art der Stromversorgung zu nutzen, mit der man sich vom Energieangebot vor Ort unabhängig macht. Hier bietet sich die Installation einer Mini-Solaranlage an, die zum Beispiel auf dem Dach des Wohnwagens möglich ist. Gerade im Sommer, wenn es tagsüber viele Sonennstunden gibt, hat die Anlage viel Zeit, sich aufzuladen. Deshalb ist diese Form der Energiegewinnung absolut empfehlenswert, da sie keine Kosten verursacht und äußerst umweltfreundlich ist.

200 Watt Wohnmobil Camping Solaranlage, 12 Volt SET, PV Solarpanel Modul
Offgridtec Premium-L 200W 12V Wohnmobil Solaranlage 002735 mit 30A Laderegler und LCD Display
Offgridtec Wohnmobil Solaranlage SPR-F-100 110W 12V mit flexiblem Solarmodul und MPPT Dual Laderegler
Offgridtec Solaranlage basicPremium-L 100W mit 20A LCD Laderegler Profi Kabelkit
200 Watt Wohnmobil Camping Solaranlage, 12 Volt SET, PV Solarpanel Modul
Offgridtec Premium-L 200W 12V Wohnmobil Solaranlage 002735 mit 30A Laderegler und LCD Display
Offgridtec Wohnmobil Solaranlage SPR-F-100 110W 12V mit flexiblem Solarmodul und MPPT Dual Laderegler
Offgridtec Solaranlage basicPremium-L 100W mit 20A LCD Laderegler Profi Kabelkit
289,90 EUR
ab 319,90 EUR
499,90 EUR
ab 169,90 EUR
200 Watt Wohnmobil Camping Solaranlage, 12 Volt SET, PV Solarpanel Modul
200 Watt Wohnmobil Camping Solaranlage, 12 Volt SET, PV Solarpanel Modul
289,90 EUR
Offgridtec Premium-L 200W 12V Wohnmobil Solaranlage 002735 mit 30A Laderegler und LCD Display
Offgridtec Premium-L 200W 12V Wohnmobil Solaranlage 002735 mit 30A Laderegler und LCD Display
ab 319,90 EUR
Offgridtec Wohnmobil Solaranlage SPR-F-100 110W 12V mit flexiblem Solarmodul und MPPT Dual Laderegler
Offgridtec Wohnmobil Solaranlage SPR-F-100 110W 12V mit flexiblem Solarmodul und MPPT Dual Laderegler
499,90 EUR
Offgridtec Solaranlage basicPremium-L 100W mit 20A LCD Laderegler Profi Kabelkit
Offgridtec Solaranlage basicPremium-L 100W mit 20A LCD Laderegler Profi Kabelkit
ab 169,90 EUR

Letzte Aktualisierung am 14.12.2019 / Affiliate Links* / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Doch nicht nur für das Campen kann eine Mini-Solaranlage eine sinnvolle Anschaffung sein.
So lässt sich beispielsweise auch der eigene Garten mit kostenloser Energie versorgen, es kann sogar das Wasser im Pool mit Solarenergie beheizt werden. Allerdings muss dann auch gewährleistet sein, dass man die Anlage entsprechend oft nutzt, da sich ansonsten die Investitionskosten nicht rentieren. Idealerweise ist eine Mini-Solaranlage in wenigen Minuten auf- und abgebaut - so kann man sie jederzeit transportieren und überallhin mitnehmen.

Die Mini-Solaranlage: Ein toller Beitrag zum Schutz der Umwelt

Wer sich zum Kauf einer Mini-Solaranlage entscheidet, macht sich von örtlichen Stromversorgern unabhängig und spart zudem auf lange Sicht hohe Kosten ein. Weiterhin bezieht man keinen Strom mehr, der aus wertvollen fossilen Ressourcen stammt und der Umwelt Schaden zufügt. Somit leistet jeder Nutzer einen Beitrag zur nachhaltigen Stromerzeugung durch Sonnenkraft - und damit auch zum Klimaschutz. Und das ganz ohne
Nachteile.

Leistung und Energieverbrauch bei der Mini-Solaranlage

Wer sich für den Kauf einer Mini Solaranlage entscheidet, fragt sich natürlich auch, wie viel Energie damit erzeugt werden kann und ob diese für die eigenen Zwecke ausreichen wird. Aus diesem Grund muss die Leistung der Solaranlage zu den Anforderungen des Nutzers passen - ansonsten kann es sein, dass der Strom nicht bis abends ausreicht und man auf Kerzenlicht umsteigen muss. Problematisch ist dies vor allem, wenn beispielsweise Lebensmittel im Kühlschrank gekühlt werden müssen.

Doch nicht nur die Leistung einer Mini Solaranlage, sondern auch ihre Speicherkapazität sollte beim Kauf unbedingt beachtet werden. Denn gerade wenn man tagsüber unterwegs ist und in seiner Freizeit gerade keinen Strom benötigt, tankt die Solaranlage am meisten Energie auf. Deshalb benötigt die Solaranlage einen entsprechenden Speicher, damit der erzeugte Strom später abgerufen werden kann, sobald er gebraucht wird.

Weitere wichtige Aspekte für den Kauf einer Mini Solaranlage

Die Energiekapazität sollte sich in erster Linie nach dem individuellen Bedarf des Nutzers richten. In diesem Zusammenhang spielen auch weitere Komponente eine Rolle, wie der eingebaute Wechselrichter oder die Solarbatterie. Sie müssen mit dem Speichermodul kompatibel sein - ansonsten kann es bei einem elektrischen Gerät mit einem hohen Strombedarf dazu kommen, dass die Sicherung streikt.

Wie bereits erwähnt gehört der Speicher einer Mini Solaranlage zu den wichtigsten Kriterien bei der Auswahl. Grundsätzlich lassen sich Solaranlagen ganz einfach an die Versorgungsbatteries eines Wohnwagens anschließen, wenn man sie beim Camping nutzen möchte. Um eine höhere Kapazität zu erreichen, ist allerdings für gewöhnlich eine weitere Batterie erforderlich, damit ausreichend viel Energie gespeichert werden kann. Für die Installation der zweiten Batterie ist darüber hinaus ein sogenannter Solarregler erforderlich - dies gilt auch für den mobilen Einsatz beim Campen.

Weiterhin zeigen sich bei einem Vergleich verschiedener Modelle große Unterschiede hinsichtlich der Qualität und Bedienfreundlichkeit. Aus diesem Grund wäre es fatal, beim Kauf einer Mini-Solaranlage am falschen Ende zu sparen. Entscheidet man sich aus Sparsamkeit für ein Billig-Gerät, kann es passieren, dass schon nach kurzer Zeit Ersatz nötig ist - und dann hat man am Ende nichts gespart. Allgemein ist es ratsam, von sehr preiswerten Anlagen die Finger zu lassen und lieber etwas mehr zu investieren. Obgleich der Preis natürlich verlockend sein kann, ist mit Problemen oder einer schlechten Leistung zu rechnen. Dies gilt insbesondere für Geräte aus Asien.

Dies gilt insbesondere für Geräte aus Asien. Entscheidet man sich direkt für ein in Deutschland hergestelltes Produkt, kann man in der Regel nicht nur eine höhere Qualität, sondern auch eine bessere Serviceleistung sowie Garantie und Gewährleistung erwarten.

Bei einigen Modellen ist es des Weiteren möglich, sie zu erweitern, um eine höhere Kapazität zu erreichen. Auf lange Sicht ist dies empfehlenswerter, sofern die Mini Solaranlage von mehreren Personen genutzt werden sollte.

Fazit: Der Kauf einer Mini Solaranlage ist immer eine lohnenswerte Investition, wenn man für bestimmte Zwecke keinen normalen Stromanschluss nutzen, sondern auf eine umweltschonenende Alternative umsteigen möchte. Jeder Nutzer leistet einen wertvollen Beitrag zur Schonung endlicher Ressourcen und somit auch zum Klimaschutz. Trotzdem sollte man sich nicht für irgendein beliebiges Gerät entscheiden, sondern stets auf Qualität setzen - auch wenn diese ihren Preis haben mag.

Please follow and like us:
error